So können Sie helfen

Spenden für einen guten Zweck

Zwar arbeiten die HospizhelferInnen ehrenamtlich, aber zum einen durchlaufen selbst die HelferInnen eine umfassende und damit nicht kostenfreie Ausbildung, zum anderen besteht die Hospiz-Gruppe „Albatros“ ja nicht nur aus Ehrenamtlichen. Ausbildung, Infomaterial, Seminar- und Geschäftsräume, Büro- und Koordinationsarbeit verursachen Kosten, die vor allem durch Mitgliedsbeiträge und einmalige Spenden beglichen werden. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie direkt die Arbeit der Hospiz-Gruppe „Albatros“. Sie selbst wählen die Höhe des Betrages und leisten damit einen kleinen oder großen Beitrag dazu, dass wir unsere Arbeit für unsere Patienten fortführen können.

Natürlich erhalten Sie (bei Angabe Ihrer Adresse) eine Spendenquittung. Sie können entweder Ihren Betrag auf eines unserer Konten überweisen (geben Sie Ihre Adresse in diesem Fall im Verwendungszweck an; unsere Bankverbindung entnehmen Sie unserer Kontaktseite). Oder Sie erteilen uns eine einmalige Einzugsermächtigung. Hier können Sie ein entsprechendes Formular als PDF herunterladen. Füllen Sie es aus, unterschreiben Sie und schicken Sie es uns per Post oder Fax zurück.

Werden Sie förderndes Mitglied bei Albatros

Als förderndes Mitglied bei der Hospiz-Gruppe „Albatros“ unterstützen Sie unsere Arbeit mit einem jährlichen Beitrag kontinuierlich. Auch hier können Sie die Höhe Ihres Betrages selbst wählen – fast. Denn 31 Euro jährlich ist der Minimalbetrag. Rechnen Sie nach, das sind rund 2,50 Euro im Monat für die Unterstützung der Hospizidee…

Auch für ihren jährlichen Beitrag erhalten Sie natürlich eine Spendenbescheinigung. Sie müssen übrigens kein Mitglied bei „Albatros“ sein, um eine Begleitung in Anspruch zu nehmen! Mitglieder erhalten die „Flugpost“, die sie über neue Entwicklungen informiert, Ihnen Aspekte der Hospizarbeit näher bringt und Berichte von Betroffenen enthält.

Die Hospizinitiative ist aus einer Bürgerbewegung entstanden. Sie gab den Anstoß zu einer der größten humanistischen Bewegungen unserer Zeit. Nicht jeder kann und muss sich aktiv um die Begleitung Sterbender und Trauernder kümmern, aber Sie können helfen, dass diejenige, die es tun wollen, auch tun können.

Sie können ein entsprechendes Formular hier herunterladen (PDF). Drucken Sie es aus und senden Sie es bitte ausgefüllt und unterschrieben an uns zurück.

 
Copyright Hospiz-Gruppe "Albatros" Augsburg e. V. - Völkstraße 24 - 86150 Augsburg - Tel: (08 21) 3 85 44 - E-Mailen Sie uns!
Powered by WordPress - RSS-Feed abonnieren (enthält keine Veranstaltungen)